Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
urfin
19:26
6144 1d81

so. nun ist ja die frage, wem du eher glaubst. dem interesse-vertretenden magazin focus aus dem hause burda oder dem veranstalter des oktoberfestes.

"Das Referat für Arbeit und Wirtschaft als Veranstalter des Münchner Oktoberfestes schätzt das Besucheraufkommen auf über 600.000 (2016: 500.000 Besucher). Schon beim Wirteeinzugschauten viele Münchner am Straßenrand zu, und natürlich war auch der große Trachten- und Schützenzug am Sonntag ein absoluter Publikumserfolg."

http://www.muenchen.de/veranstaltungen/oktoberfest/oktoberfestnews/2017/bilanz-erstes-wiesn-wochenende-so-war-der-auftakt.html

und wenn schon dran bist mit fragen, kannst dich nun fragen, WER denn fakenews verbreitet (und wieso) und WEM denn grad die muffe geht...

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl