Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
urfin
12:37
In einem TV-Interview hatte sich Akin, 65, zu seinem Lieblingsthema Abtreibung ausgelassen. Genauer gesagt: Abtreibung im Fall von Vergewaltigung - die der studierte Theologe weder für nötig noch für zulässig befand: "Wenn es sich um eine rechtmäßige Vergewaltigung handelt, hat der weibliche Körper Möglichkeiten, die ganze Sache abzustellen." Will heißen: Der psychologische Stress der Vergewaltigung wirke als biologische Empfängnisverhütung.
„US-Republikaner: Akin belastet Romney mit Aussagen zur Abtreibung“ – SPIEGEL ONLINE
Reposted byfacepalm facepalm

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl